Warum es so wichtig ist "Carbon Neutral" zu sein.

SHARE SHARE SHARE SHARE SHARE

Warum eigentlich ein „CarbonNeutral®- Programm? 

Eine Umfrage bei Investoren, Kunden und Mitarbeitern ergab, dass die wichtigsten Stakeholder des Geschäfts mehr Einsatz im Bereich Klimaschutz forderten. Dies führte dazu, dass das Eden Springs sein CarbonNeutral®- Programm, das bereits den britischen, nordischen und schweizerischen Markt abdeckte auf ganz Europa erweiterte. 
Auf persönlicher Ebene will der Präsident von Eden Springs, Antonio Alarcon, das Unternehmen zu einem führenden Unternehmen im Klimaschutz machen, nicht nur in seiner Branche. "Wir sind der CO2-Neutralität verpflichtet, weil wir fest davon überzeugt sind, dass es richtig ist. Das ist gut für uns, gut für unsere Mitarbeiter und auch gut für unsere Kunden ", so Antonio. Aus diesem Grund hat sich die CO2-Neutralität zu einer tragenden Säule der Marke Eden Springs entwickelt und das Unternehmen weiter differenziert.

Antonio hat die regionalen Geschäftsführer von Eden in ganz Europa davon überzeugt, dass die CO2-Neutralität eine klare interkulturelle Botschaft darstellt, die die Märkte mit einer gemeinsamen Vision verbindet. Es ist deutlich geworden, dass die CO2-Neutralität einen klaren Mehrwert für die Kunden von Eden Springs bedeutet und damit auch einen großen Mehrwert für das Unternehmen schafft. Mehr dazu finden Sie hier

Eden Springs CSR
SHARE SHARE SHARE SHARE SHARE