Wir möchten Ihnen Produkte anbieten, die sowohl von hoher Qualität sind als auch unsere Rohstoffe schonen. Der sparsame Umgang mit natürlichen Ressourcen, der Einsatz energiesparender Produktionsverfahren sowie die weitgehende Vermeidung von Abfällen sind für uns selbstverständlich. Bereits im Jahr 2007 ermittelte Eden seine Ökobilanz. Seitdem sind wir bestrebt, unsere Geschäftsprozesse hinsichtlich der Auswirkungen auf die Umwelt zu optimieren. Mit einem Wasserspender von Eden tre¬ffen Sie also auch eine Entscheidung für die Umwelt.

Material sparen:
Eine Eden Flasche stellt in ihrer gesamten Nutzungszeit ca. 950 Liter Trinkwasser bereit. Alle Wasserbehälter werden nach Reinigung und Desinfektion bis zu 50 Mal wiederverwendet und optimal recycelt. Der Kunststo¬ff der ausgemusterten  Flaschen wird weiterverarbeitet, beispielsweise zu CDs.
 
Umweltfreundlich transportieren:

Ein durchdachtes, dynamisches Planungssystem optimiert Entfernungen und Fahrtzeiten.Das verringert den Transportaufwand, ermittelt effiziente Lieferpläne und die Auswirkungen auf die Umwelt in Form von CO2 Emissionen werden auf ein Mindestmaß reduziert. Die Ablaufoptimierung ist ein Wettbewerbsvorteil, der sich direkt auf die Produktivität, Flexibilität, Kundenzufriedenheit und Kostenoptimierung auswirkt. Dank unserer Prozesseffizienz hat sich die Zahl der gelieferten Liter Wasser pro Halt in den letzten drei Jahren um 12 Prozent erhöht.
 
Carbon Neutral
CarbonNeutral® Zertifizierung:
Eden Springs hat 2010 damit begonnen seine CO2 Emissionen zu messen, um im nächsten Schritt durch Vermeidung, Verminderung oder Kompensation Klimaneutralität zu erreichen. In 8 der 13 Länder, in denen die Eden Gruppe aktiv ist, wurden die dort ansässigen Niederlassungen bereits als CarbonNeutral®Company zertifiziert. Eden Springs ist daran gelegen in absehbarer Zeit in allen Märkten die Zertifizierung als klimaneutrales Unternehmen zu erreichen. So hat Eden Springs allein 2014 durch sechs solcher Projekte insgesamt 184.774 Tonnen CO2 kompensieren können.

 People help People One World
Unser Engagement für die Gesellschaft:
In Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein “People help People“ unterstützt Eden z.B. Projekte in Tansania, um die Lebens- und Entwicklungsmöglichkeiten der Bevölkerung zu verbessern. Des Weiteren engagieren sich die einzelnen Eden Niederlassungen in ihren Märkten für Wohltätigkeitsprojekte.Wir tragen zu einer nachhaltigen Entwicklung bei, indem wir die gegenwärtigen Wünsche der Verbraucher befriedigen, ohne die Erfüllung der Bedürfnisse künftiger Generationen zu gefährden.